Social Network

Stadthonig auf hohem Niveau

Linzer Stadthonig. Liebevoll kultiviert am Dach ausgewählter Kultureinrichtungen.

 

„Theater sind ohnehin metaphorische Bienenhäuser, finde ich: es herrscht emsigste Betriebsamkeit allenthalben.
Also liegt es geradezu auf der Hand, wirkliche Bienen am Theater heimisch zu machen. Man muss nur die Idee dazu haben! Als sie an mich herangetragen wurde, war ich sofort begeistert. – Möge das fleißige Volk unseren Zuschauern den Besuch im Theater noch versüßen!"

Rainer Mennicken, Intendant

 

Das Dach des Musiktheaters am Volksgarten ist seit 29. 2014 März die Heimat der ersten DACHMARKE* Stadtbienen. 60.000 Bienen starten in die umliegenden Parks, auf Gründächer und zu Balkonen zur Nektarsammlung.
 

-> Musiktheater 
-> Imkerin: Iris Wachter-Heiss

„Das emotionale Thema Bienen, ein qualitätsvolles Produkt, die Verbindung mit künstlerischen Annäherungen und der Aspekt, dass es aktuell Bestrebungen gibt, künstliche Bienen herzustellen – also ein vielfältiges und genau zur Ars Electronica passendes Projekt."

Gerfried Stocker, künstlerischer Leiter

 

Seit April 2015 summen die Bienen auch am Dach des Ars Electronica Center. Nach einer kurzen Orientierungsphase fliegen sie nun gezielt Donaulände, Obstgärten und Brachflächen zum Sammeln an.

-> Ars Electronica Center 
-> Imker: Harald Wohlschlager

„Wir freuen uns über diese fruchtbare Kooperation und auf reichen Ertrag. In unseren Häusern geht es oft zu wie in Bienenstöcken – es summt und surrt, alles arbeitet emsig, und als Ergebnis erhalten wir süße Erfolge. Wir sind stolz, ein so tolles Projekt wie die DACHMARKE* unterstützen zu können. Dass wir dabei nicht nur das Ökosystem unterstützen, sondern auch unseren eigenen Honig erwirtschaften können, ist ein zusätzliches Zuckerl!“

Prof. Hans-Joachim Frey, Vorstandsdirektor und künstlerischer Leiter der LIVA

 

Das Brucknerhaus komplettierte das erste Standorte-Trio für den kultivierten Stadthonig aus Linz. Gelegen direkt an der Donaulände bietet der Standort ein ideales Umfeld.

 

-> Brucknerhaus 
-> Imkerin: Letitia Lehner

Kooperation Linz AG

"Da geht es zu wie in einem Bienenstock!" – Die bekannte Redensart beschrieb die Betriebsamkeit in der LINZ AG schon bisher gut. Seit April 2016 umso mehr: Das Dach der Zentrale beheimatet 15 Bienenstöcke und ebenso viele -völker.

Eine Initiative der DACHMARKE* mit Unterstützung der Linz AG

 

Angesiedelt sind die Bienen am Dach der Zentrale in der Wiener Straße. Hinter dem Funkmasten gibt’s eine natürliche Beschattung, was gut für die Kühlung ist. Bienen mögen circa 37 °C im Stock. Sie brauchen Wasser zum Kühlen und Energie in Form von Nektar und Pollen.

-> Linz AG
-> Imker: Werner Münzker

Jetzt bestellen oder kaufen

Unsere Honigsorten kannst du hier online bestellen oder in folgenden Shop kaufen:

Wir lieben Dächer <3